Münstermusik Konstanz

Newsletter der Münstermusik

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand, was die Münstermusik Konstanz betrifft und melden Sie sich für unseren Newsletter an. Erhalten Sie aktuelle Nachrichten zu Konzerten und Aktionen und bleiben Sie mit uns im Kontakt.

Tragen Sie sich hier ein.



Jahresprogramm 2019

Sie finden das Jahresprogramm für das aktuelle Jahr in allen katholischen Kirchen Konstanz in gedruckter Form. Zusätzlich können Sie es hier auch herunterladen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß.


Verehrte Konzertbesucher, liebe Gemeinde,

ich freue mich, Ihnen das Jahresprogramm 2019 der Münstermusik präsentieren zu können!

Man könnte dieses Jahr als das Jahr des Hochbarock bezeichnen. Wir konzertieren neben der Keiser-Passion am Karfreitag die h-Moll-Messe von Joh. Seb. Bach und an Allerheiligen Händels Messias. Daneben singt das Sidonia-Ensemble geistliche Motetten der Bach-Familie und die Swingle Singers jazzen zu Bachschen Vorlagen wie zu ihren Anfangszeiten.

Bei der Auswahl der SolistInnen habe ich mir wieder größte Mühe gegeben, Ihnen abwechslungsreiche und auf ihrem Gebiet jeweils hochkarätige MusikerInnen zu Gehör zu bringen.

Die Zusammenarbeit mit dem Barockorchester Concerto aus München war im vergangenen Jahr beim Weihnachtsoratorium so erfolgreich, dass ich sie gleich für zwei weitere Konzerte gewinnen konnte.

Zu den Silvesterkonzerten gibt es wieder barocke Trompetenkonzerte. Hier dürfen natürlich die Großmeister des Barock Bach, Händel und Vivaldi nicht fehlen. 

In diesem Jahr entstehen gleich zwei CDs:
VoiceMix nimmt unter dem Titel „I himmelen“ sozusagen ein „Best Of“ mit Werken wie Gustav Holsts „Ave Maria“, Francis Poulencs „Ave verum corpus“, Jaakko Mäntyjärvis „Pseudo-Yoik Lite“ auf. Winfried Offele, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag begehen wird, hat sein Adventsoratorium, was wir bereits im Jahre 2010 uraufgeführt haben, nochmals leicht verändert und für sieben Chöre der Münstermusik angepasst. Aus diesem Anlass wird am 3. Advent die CD zu diesem Werk veröffentlicht.  
Alle acht Chöre der Münstermusik, Zwitscherkantorei, Kinderkantorei, Jugendkantorei, VoiceMix, Männerchor, Münsterchor, Vokalensemble und die Schola Gregoriana sind in diesem Jahr in der Liturgie noch stärker präsent.

Der Münsterchor wird seinen Chorausflug in die Dreiflüssestadt Passau unternehmen und dort im barocken Dom eine Messe mit der weltgrößten Kirchenorgel singen.

Wir nehmen in allen Chorformationen immer wieder chorerfahrene und begeisterte Sängerinnen und Sänger auf und würden uns freuen, wenn Sie dazustoßen würden.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen unseres umfangreichen Jahresprogramms und freue mich sehr, Sie bei vielen Gelegenheiten im Münster begrüßen zu können.

Ihr

Steffen Schreyer
Münsterchordirektor

unsere SängerIn des Monats

"Frei nach Loriot: Ein Leben ohne Singen ist denkbar, aber sinnlos."

Katrin Franzke
Vokalensemble


Nachlese

Die Konzertkritik zum letzten Konzert

Unvergessliche Konzertstunde

Im Münster fand das Gegenprogramm zur Böllerei statt: Festliche Orgel- und Trompetenmusik mit zwei bekannten Solisten.

................................................

02.01.2019 / Reinhard Müller 



Wir auf Facebook

Erfahren Sie alles rund um unsere Veranstaltungen, Auftritte und Konzerte.

Zu Facebook